Fähre wieder im Wasser
 
Aktuelles
26.04.2019
Straßenbahnfahrer (m/w/d) gesucht
23.07.2019
Pendelverkehr bei der Straßenbahn
03.07.2019
Ein Tag im Depot
Fahrplanauskunft-Online für Berlin und Brandenburg
 
Fähre wieder im Wasser
Fährbetrieb ab 16.06.2012
Endlich ist es soweit: Der reguläre Fährbetrieb wird am Samstag, dem 16.06.2012, wieder aufgenommen. Dann setzt die StrausseeFähre wieder 10 Stunden täglich im 30-Minuten-Takt über. Die erste Fahrt ab Stadtseite begann um 9:25 Uhr, die letzte Fahrt um 19:25 Uhr. Von der Waldseite aus startet die Fähre ihre erste Fahrt um 9:35 Uhr; die letzte um 19:35 Uhr.

Schon am Mittwoch, dem 13.06.2012, durfte die StrausseeFähre zurück ins Wasser. Die Kranarbeiten begannen gegen 13:00 Uhr. Die Zeit zwischen dem zu-Wasser-lassen der Fähre und dem Betriebsbeginn am Samstag wird für die abschließenden Arbeiten benötigt: Der Fußboden muss wieder eingelegt werden, und alle neuen, umgebauten und instandgesetzten Teile werden noch einmal akribisch überprüft. Schließlich soll der Betriebsbeginn am Samstag reibungslos vonstattengehen.
weitere Informationen

Ihr Draht zu uns
Mo - Fr von 9:00 bis 17:00 Uhr
Telefon: 03341 / 225 65
E-Mail:
 

Fahrauskunft
VBB fahrinfo
am
um
ab
an


Kontakt
Strausberger Eisenbahn GmbH
c/o Stadtwerke Strausberg GmbH
Kastanienallee 38
15344 Strausberg
 
Tel.: 03341 / 345-380
Fax: 03341 / 345-410
 
Kontakt ׀ Impressum ׀ Datenschutzerklärung ׀ Sitemap
© Strausberger Eisenbahn GmbH