Umfangreiche Gleisbauarbeiten ab 19. Juli 2009
 
Aktuelles
26.04.2019
Straßenbahnfahrer (m/w/d) gesucht
23.07.2019
Pendelverkehr bei der Straßenbahn
03.07.2019
Ein Tag im Depot
Fahrplanauskunft-Online für Berlin und Brandenburg
 
Umfangreiche Gleisbauarbeiten ab 19. Juli 2010
Info der Strausberger Eisenbahn
Die Strausberger Eisenbahn GmbH wird ab 19. Juli 2010 umfangreiche Gleisbauarbeiten durchführen lassen, mit denen wieder die Schreck-Mieves GmbH (NL Berlin) beauftragt ist.

Erneuert wird u.a. gleis- und straßenseitig der Bahnübergang Ernst-Thälmann-Straße (Kreuzungsbereich L 23 / Nähe Handelscentrum) und auf dem Streckenabschnitt zwischen den Haltestellen „Landhausstraße“ und „Schlagmühle“ werden auf einer Länge von 250 m Gleise ausgewechselt. Weitere Baustellen befinden sich im Bereich des Gleisbogens in der Egelhofer Straße, einschließlich Bahnübergang Barnimstraße.

Während des notwendigen Schienenersatzverkehres (SEV) vom 19. Juli (Betriebsbeginn) bis 08. August 2010 verkehrt die Straßenbahn daher nur zwischen „Lustgarten“ und der Behelfs-Haltestelle „Goethestraße“. Von dort bis „S-Bahnhof-Vorstadt“ fahren dann Busse, in denen kein Fahrausweisverkauf möglich ist. Die Strausberger Eisenbahn GmbH bittet ihre Fahrgäste, die Verkaufsstellen an den Endhaltestellen sowie die Automaten in den Straßenbahnen zu nutzen.

Die Abfahrtzeiten an den Endhaltestellen werden um zwei Minuten vorverlegt, um die Anschlüsse zur S-Bahnlinie S 5 zu gewährleisten. Auch für den Straßenverkehr wird es, bedingt durch die Arbeiten am Bahnübergang „E.-Thälmann-Straße“, Einschränkungen geben. Auf Grund einer halbseitigen Sperrung ist der Bahnübergang vom 19.07. - 15.08.2010 nur in Richtung Vorstadt befahrbar. Die Erreichbarkeit des Handelscentrums Strausberg ist jedoch jederzeit gewährleistet. Der stadteinwärts fahrende KFZ-Verkehr wird während der Dauer der halbseitigen Sperrung des Bahnüberganges über das Handelscentrum umgeleitet.

Die Strausberger Eisenbahn GmbH ist bestrebt, die Auswirkungen der Baumaßnahme für die Fahrgäste und den Straßenverkehr auf ein unvermeidbares Maß zu minimieren und bittet Fahrgäste, Anwohner sowie betroffene Verkehrsteilnehmer für die auftretenden Beeinträchtigungen um Verständnis. Am 15. August 2010 sollen alle Arbeiten beendet sein.

Und hier finden Sie den Sonderfahrplan der Straßenbahn... sowie für den Busersatz...

Ihr Draht zu uns
Mo - Fr von 9:00 bis 17:00 Uhr
Telefon: 03341 / 225 65
E-Mail:
 

Fahrauskunft
VBB fahrinfo
am
um
ab
an


Kontakt
Strausberger Eisenbahn GmbH
c/o Stadtwerke Strausberg GmbH
Kastanienallee 38
15344 Strausberg
 
Tel.: 03341 / 345-380
Fax: 03341 / 345-410
 
Kontakt ׀ Impressum ׀ Datenschutzerklärung ׀ Sitemap
© Strausberger Eisenbahn GmbH